Bremsgewichte berechnen SBB

Kärtchen: 16 | angezeigt: 1607 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus Re 460 und IC Bt Steuerwagen.
Welche Brremsgewichte berechnen Sie auf Re 460, EW4 Wagen, IC Bt am Schluss?

Alle Bremsen sind voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus EW4, EC-Refit und IC Bt am Schluss. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus EW4 und IC Bt am Schluss. Re 460 musste wegen eines Defekts des IC Bt gewechselt werden und steht nun vor dem IC Bt (Kein Pendelzug mehr).
Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
         
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus EW4, IC Bt und 1 EW4 hinter dem Pendelzug als Verstärkungswagen.
Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus Re 460, EW4, D (ex SNCF) und IC Bt. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus IC 2000 und IC 2000 Bt am Schluss.
(artreiner Dosto-Pendelzug). Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen sind voll funktionsfähig.
         
Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus IC 2000 und IC Bt anstelle von IC 2000 Bt am Schluss. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000, IC 2000 Bt, EW4 Modul und IC Bt am Schluss. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsen voll funktionsfähig!
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000, IC 2000 Bt und 2 Bpm 51 als Zusatzwagen hinter dem Pendel.
Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alles Bremsen sind voll funktionsfähig!
         
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000, IC 2000 Bt und 2 geschlossenen IC 2000 hinter Pendelzug. Uebergang abgedeckt mit Plane, Luftfederung abgesenkt. Bremsgewichte der abgeschlossenen IC 2000 auf Stellung R oder R+Mg (60 und RIC 48). Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000, IC 2000 Bt und 2 IC 2000 Wagen hinter Pendelzug. Uebergang abgedeckt mit PUG Abdeckplatte.
Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus 7 IC 2000 Wagen und 1 IC 2000 Bt am Schluss. Bei einem IC 2000 ist die Bremse ausgeschaltet, Bremsverhältnis 132.7. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
         
Vorgabe: Re 460 Pendelzug, bestehend aus IC 2000 (7) und IC 2000 Bt (1). In einem IC 2000 ist infolge einer Störung die Luftfederung ausgeschaltet. Das Bremsverhältnis beträgt noch 145,2. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
Vorgabe: Gemischter Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000, EW4, EC-Refit und IC 2000 Bt. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Alle Bremsgewichte sind funktionsfähig!
Vorgabe Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000 (4) und IC 2000 Bt sowie 6 Bpm51 (Verstärkungswagen) hinter dem Pendelzug. Der Betriebsartenschalter steht auf EP IC. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?
         
Vorgabe: Re 460 Pendelzug bestehend aus IC 2000 (4) und IC 2000 Bt und 7 Bpm51 als Verstärkungswagen hinter dem Pendel. Der Betriebsartenschalter steht auf N. Welche Bremsgewichte berechnen Sie?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau