UV3-6

Kärtchen: 133 | angezeigt: 1204 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Der Unfallbegriff nach ATSG Art. 4
5 Merkmale des Unfallbegriffs:
Unfallähnliche Körperschädigungen nach UVV Art. 9 sind?
         
Unfallähnliche Körperschädigungen

Müssen alle Voraussetzungen des Unfallbegriffs erfüllt sein?
Berufskrankheiten
Berufskrankheiten

UVG 9 verlangt einen adäquaten Kausalen Zusammenhang
         
Zahnschäden

Unfallbegriff erfüllt
Zahnschäden

Unfallbegriff nicht erfüllt
Leistungen

Das UVG unterscheidet zwei Leistungsgruppen:

         
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Was umfassen die Pflegeleistungen und Kostenvergütungen?
Leistungen

Die Heilbehandlung - Was umfasst sie?
UVG Leistungen

Heilbehandlung

Wie lange müssen die Pflegeleistungen erbracht werden?
         
UVG Leistungen

Heilbehandlung

Kann der VN den Arzt, Zahnarzt, Chiropraktikers, Apotheke und die Heilanstalt frei wählen?
Welche Medizinalpersonen dürfen gemäss UVG eine ambulante Behandlung vornehmen?
Welche Medizinalpersonen dürfen gemäss UVG keine ambulante Behandlung vornehmen?
         
Darf der Chiropraktiker Arzneimittel und Analysen zulasten der Unfallversicherung verordnen?
In welcher Spitalabteilung ist man im UVG normalerweise versichert?
Was sind zur Heilung dienlichen Mittel und Gegenstände?

Sind diese im UVG in den Heilungskosten versichert?
         
Sind Kuranstalten in den Heilungskosten versichert?
Heilungskosten:

Werden die Kosten für eine Hauspflege übernommen?
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Hilfsmittel
         
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Beispiele für Hilfsmittel
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Sachschäden
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Rettungs-, Bergungs-, Reise-, und Transportkosten
         
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Rettungs-, Bergungs-, Reise-, und Transportkosten

Was ist wenn diese Kosten im Ausland anfallen?
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Leichentransport- und Bestattungskosten
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Leichentransport- und Bestattungskosten im Ausland
         
UVG

Pflegeleistungen & Kostenvergütungen

Leichentransport- und Bestattungskosten bei einem Selbstmord im Zustande der Urteilsfähigkeit
UVG

Die Geldleistungen

Welche Geldleistungen gibt es?
UVG

Geldleistungen

Versicherter Verdienst
         
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld - Wartefrist
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld

Definition Arbeitsunfähigkeit ?
         
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld - Wann besteht kein Anspruch auf Taggeld?
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld - Wann erlischt der Anspruch auf Taggeld?
UVG

Geldleistungen

Das Taggeld - Wie viel beträgt das Taggeld bei voller Arbeitsunfähigkeit?
         
UVG

Geldleistungen

Der Spitalabzug
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Was ist Invalidität?
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Was ist Erwerbsunfähigkeit?
         
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Wann hat man Anspruch auf eine Invalidenrente?
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Wie wird die Invalidität bemessen?
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit man eine Rente bekommt?
         
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Wann erlischt sie?
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Wie wird der Invaliditätsgrad bemessen?
UVG

Geldleistungen

Die Invalidenrente

Wie nennt man das Einkommen vor der Invalidität und wie nach der Invalidität?
         
UVG

Geldleistungen

Komplementärrente - Was ist das?
UVG

Geldleistungen

Komplementärrente - Wie hoch ist sie?
UVG

Geldleistungen

Komplementärrente - Wann wird Sie festgesetzt?
         
UVG

Geldleistungen

Heilbehandlung nach Festsetzung der Rente
UVG

Geldleistungen

Revision der Invalidenrente schreibt was genau vor, bei einer Veränderung des Invaliditätsgrades?
UVG

Geldleistungen

Die Integritätsentschädigung

Was ist der Zweck davon?
         
UVG

Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Anspruchsvoraussetzungen
UVG

Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Anspruchsvoraussetzungen:

Was ist eine dauernde Schädigung?
UVG

Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Wie wird diese gewährt?
         
UVG

Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Wie wird diese gemessen und Berechnet?
UVG

Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Was gilt, wenn aus dem gleichen Unfall oder aus mehreren Unfällen, mehrere Integritätsschäden entstehen?
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Wann gilt eine Person als hilflos?
         
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Wann entsteht der Anspruch und wann endet er?
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Geht die Hilflosenentschädigung der UV der IV und der AHV vor?
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Was ist für die Berechnung des Grades der Hilflosigkeit relevant?
         
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

-> Wird nach dem Grade der Hilflosigkeit bemessen: Worin unterscheidet man?
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Schwere Hilflosigkeit
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

mittelschere Hilflosigkeit
         
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

leichte Hilflosigkeit
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Höhe der Hilflosenentschädigung
UVG

Geldleistungen

Hilflosenentschädigung

Ende der Hilflosenentschädigung
         
Wann spricht man im UVG von einem natürlichem Kausalzusammenhang?
Wann spricht man im UVG von einem adäquaten Kausalzusammenhang?
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend Infektionen?
         
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend der Nahrungsaufnahme?
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend Schädigungen im Wasser?
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend Körperbewegungen und/ oder Überanstrengungen?
         
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend Sonnen-, Kälte-, und Lärmeinwirkungen?
Unfallbegriff:

Voraussetzung: Ungewöhnlichkeit des äusseren Faktors

Was gilt betreffend Schreck- oder Schockereignisse?
" Aus Wut aufgrund der von mir verursachten Auffahrkollision habe ich mit der Faust auf das Armaturenbrett geschlagen und in der Folge einen Finger gebrochen"

Liegt ein Unfall vor?
         
" Mit der Infrarotlampe wollte ich während 10 Minuten meine Entzündung der Stirnhöhlen behandeln. Versehentlich betätigte ich den UVA-Schalter anstelle des Infrarotschalters. Dabei habe ich mir eine Verbrennung im Gesicht zugezogen."

Liegt ein Unfall vor?
" Als Folge der grossen Kälte bei einer Hochtour am 22 März 2008 auf einer Höhe von über 3500 m habe ich mir Erfrierungen der Finger zugezogen"

Liegt ein Unfall vor?
" Beim Fussballspielen habe ich bei der Schussabgabe einen Zwick in der linken Wade verspürt"

Liegt ein Unfall vor?
         
" Da der Fahrer vor mit plötzlich bremste, musste ich eine Vollbremsung vornehmen, worauf ich mir ein Schleudertrauma zugezogen habe."

Liegt ein Unfall vor?
" Seit der explosionsartigen Fallschirmöffnung und der damit einhergehenden abrupten Drehung von der Bauchlage in die aufrechte Position verspüre ich starke Nackenschmerzen"

Liegt ein Unfall vor?
" Beim Autoscooterfahren auf dem Jahrmarkt bin ich frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammengestossen, wobei ich mir eine Verletzung der Haslwirbelsäule (HWS-Schleudertrauma) zugezogen habe"

Liegt ein Unfall vor?
         
" Beim Eishokeyspiel bin ich wegen eines Bodychecks an die Band geprallt und habe mir dabei eine Schulterverletzung zugezogen"

Liegt ein Unfall vor?
" Beim Kaffetrinken bin ich unglücklich mit der Tasse an den Zahn gestossen, worauf ich mir eine Ecke des Frontzahnes abgebrochen habe"

Liegt ein Unfall vor?
" Beim Marroniessen sind mir zwei Zähne abgebrochen"

Liegt ein Unfall vor?
         
" Beim Essen von Meeresfrüchten habe ich auf einen schwarzen, harten Gegenstand, vermutlich ein Steinstückchen, gebissen, worauf ich mir eine Zahnschädiung zugezogen habe. "

Liegt ein Unfall vor?
Unfallähnliche Körperschädigungen

Welcher Voraussetzung des Unfallbegrifft bekommt besonderer Bedeutung zu?
Unfallähnliche Körperschädigungen

Was wird auch noch verlangt?
         
Unfallähnliche Körperschädigungen

Beispiele für gesteigertes Gefährungspotential
Unfallähnliche Körperschädigungen

Beispiele für KEIN gesteigertes Gefährungspotential
Was gilt als Berufsunfall?
         
Was gilt als Arbeitsweg?
Sachleistungen

Pflegeleistungen und Kosten

Heilbehandlung muss wie sein?
Sachleistungen

Pflegeleistungen und Kosten

Heilbehandlung im Ausland
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Kommt es drauf an, ob der Verunfallte sofort oder erst nach einer Zeit stirbt?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Wer hat Anspruch?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Wann besteht Anspruch auf eine Rente?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Wann besteht Anspruch auf eine Kapitalabfindung?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Höhe der Rente
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Höhe der Kapitalabfindung für die WITWE
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Kann die Rente oder die Abfindung gekürzt werden?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Entstehen
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Erlöschen der Rente
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch des Ehegatten: Erlöschen der Rente infolge Wiederverheiratung - Was ist speziell?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder: Was gilt für Pflegekinder?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder: Höhe der Waisenrente?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder: Entstehung des Anspruchs
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder: Ende des Anspruchs
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anspruch der Kinder: Was wenn mehrere Personen anspruchsberechtigt sind?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Anpassung der Renten an die Teuerung
         
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Auskauf von Renten - Wann ist das möglich?
UVG

Geldleistungen

Hinterlassenen Rente

Auskauf von Renten - Was wenn nach dem Auskauf die unfallbedingte Invalidität erheblich zunimmt?
Was gehört alles zum Massgebenden Lohn?
         
Taggelder:

Welcher Lohn ist für die Bemessung massgebend?
Renten:

Welcher Lohn ist für die Bemessung massgebend?
Nennen Sie ein wesentliches Argument für die UVGZ-Versicherung?
         
Was ist ein Spitalabzug?
Was ist eine Invalidität?
Was ist die Erwerbsunfähigkeit?
         
Ab wann hat man Anspruch auf eine Invalidenrente?
Wann beginnt der Anspruch auf eine Rente?
Wann endet der Rentenanspruch?
         
Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Was ist der Zweck der Integritätsentschädigung?
Geldleistungen

Integritätsentschädigung

Anspruchsvoraussetzungen
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Beginn und Ende des Anspruchs
         
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Wann sistiert die Leistung?
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Was erhält man bei welcher Hilflosigkeit?
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Wann ist die Hilflosigkeit mittel?
         
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Begriff Hilflosigkeit
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Sistierung des Anspruchs
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Wann ist die Hilflosigkeit schwer?
         
Geldleistungen

Hilflosigkeitsentschädigung

Wann ist die Hilflosigkeit leicht?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau