Steuerrecht

Kärtchen: 86 | angezeigt: 1811 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

1 Welches sind die Aufgaben der Gemeinden im Steuerwesen?
2 Welche Veranlagungen werden mit A-Post versandt?
3 Wann wird die Veranlagungsverfügung mit Zustellungsnachweis versandt?
         
4 Wie finanziert sich der Staat? Welche Einnahmequellen hat er?
5 Was sind öffentliche Abgaben?
6 Was versteht man unter Steuern?
         
7 Welche Voraussetzungen müssen für die Erhebung einer Steuer gegeben sein (Steuerrechtsverhältnis)?
8 Was ist die Steuerhoheit und welche beiden Arten gibt es?
9 Was ist das Steuersubjekt?
         
10 Was ist der Unterschied zwischen Steuersubjekt und Steuerträger?
11 Was sind die zwei Voraussetzungen der subjektiven Steuerpflicht?
12 Was ist der Unterschied zwischen beschränkter und unbeschränkter Steuerpflicht?
         
13 Was bedeutet Familienbesteuerung?
14 Sind Kinder steuerpflichtig?
15 Wann beginnt die Steuerpflicht?
         
16 Wann endet die Steuerpflicht?
17 Was ist eine Steuersukzession?
18 Was ist die materielle und was ist die formelle Steuernachfolge?
         
19 Was ist das Steuerobjekt?
20 Beispiele von Steuerobjekten
21 Was ist das Steuermass?
         
22 Zwischen welchen beiden Arten von Steuermass unterscheidet man?
23 Was bedeutet proportionaler Steuersatz?
24 Was bedeutet progressiver Steuersatz?
         
25 Was ist der Steuerfuss?
26 Welche Rechtsgrundlagen und Schranken gibt es?
27 Was ist die Verrechnungssteuer?
         
28 Was bezweckt die Verrechnungssteuer?
29 Wie hoch ist die Verrechnungssteuer?
30 Wer ist das Steuersubjekt bei der VSt?
         
31 Welches ist die grösste Einnahme des Bundes?
32 Was ist die MwSt?
33 Wer ist mehrwertsteuerpflichtig?
         
34 Wie hoch sind die Sätze bei der MwSt?
35 Welche Steuern darf der Kanton erheben?
36 Welche Steuern dürfen die Gemeinden erheben?
         
37 Natürliche Personen:
Steuerhoheit
Steuerbezug
Ort der Besteuerung
Art der Besteuerung
Besonderheiten
38 Wie wird das Vermögen einer natürlichen Person berechnet?
39 Juristische Person:
Steuerhoheit
Steuerbezug
Ort der Besteuerung
Gewinnsteuersatz
         
40 Wie werden Lotteriegewinne versteuert?
41 Was ist eine Steuerausscheidung?
42 Wieso eine Steuerausscheidung?
         
43 Wie ist das Vorgehen bei einer Steuerausscheidung?
44 Wie erfolgt die Bewertung der Liegenschaften?
45 Wie ist das Vorgehen bei einer Steuerausscheidung? Beim Vermögen.
         
46 Wie ist das Vorgehen bei einer Steuerausscheidung? Beim Einkommen.
47 Was unterliegt der Verrechnungssteuer?
48 Wer ist bei der VSt rückforderungsberechtigt?
         
49 Wie kann man die VSt zurückfordern?
50 Wann erlischt der Anspruch auf Rückerstattung der VSt?
51 Wann erfolgt eine Ermessensveranlagung?
         
52 Was ist die Voraussetzung für die Vornahme einer ermessenweisen Veranlagung?
53 Was ist die kalte Progression?
54 Was bedeutet Quellensteuer?
         
55 Wer unterliegt der Quellensteuer?
56 Wer unterliegt nicht der Quellensteuer?
57 Was wird an der Quelle besteuert?
         
58 Was wird nicht an der Quelle besteuert?
59 Was ist im Steuertarif der Quellensteuer enthalten?
60 Wem obliegt die Durchführung der Quellenbesteuerung inklusive Bezug?
         
61 Was sind die Pflichten der Schuldner der stuernbaren Leistung?
62 Kann bei der Quellensteuer ein Erlass beantragt werden?
63 Ab wann ist man EKÜ?
         
64 Wozu dient die Grundstückgewinnsteuer?
65 Was ist das monistische System?
66 Was ist das dualistische System?
         
67 Wer hat die Steuerhoheit bei der Grundstückgewinnsteuer?
68 Wer ist das Steuersubjekt bei der Grundstückgewinnsteuer?
69 Was ist das Steuerobjekt bei der Grundstückgewinnsteuer?
         
70 Was ist die Voraussetzung, dass Grundstückgewinnsteuern erhoben werden?
71 Welche Arten von Veräusserungen gibt es?
72 Was für eine Veräusserung gibt es auch noch?
         
73 Was ist ein Kettengeschäft?
74 Welches sind die beiden wichtigsten Handänderungen?
75 Wie wird der Gewinn berechnet?
         
76 Was ist der Erwerbspreis?
77 Wie erfolgt die Sicherung der Grundstückgewinnsteuer?
78 Wann sind provisorische Rechnungen zu stellen?
         
79 Was passiert, wenn eine Schlussrechnung angefochten wird?
80 Wie werden Nachsteuern, Bussen und Kosten fakturiert?
81 Was ist ein Vergütungszins?
         
82 Was ist eine Sicherstellungsverfügung?
83 Was ist der Steuerarrest?
84 Was ist Steuererlass?
         
85 Was sind Zahlungserleichterungen?
86 Was ist eine Steuerweiterleitung?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau