lb

Kärtchen: 79 | angezeigt: 744 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist eine Versicherung?
Was versteht man unter Sozialversicherung?
Nenne fünf typische Merkmale der Sozialversicherungen
         
Nenne die drei Persönlichkeiten, die für die Gestaltung der sozialen Sicherheit besonders wichtig waren und deren Funktion
Nenne Einflussfaktoren auf die Soziale Sicherung
Nenne die verschiedenen Prinzipien bei den Sozialversicherungen
         
Nenne die verschiedenen Prinzipien bei den Sozialversicherungen
Nenne die Einnahmen und Ausgaben der Sozialversicherungen
Erkläre das Umlageverfahren und deren Vor-und Nachteile
         
Erkläre das Kapitaldeckungsverfahren und deren Vor- und Nachteile
Nenne zwei kurzfristige und zwei langfristige Leistungen
Nenne drei Faktoren, welche dir Zukunft der Altersvorsorge in der Schweiz massgebend beeinflussen
         
Nenne das Ziel der AHV
Welche Personen sind bei der AHV obligatorisch und freiwillig versichert
Welche Personen sind nicht AHV versichert?
         
Wie wird die Beitragspflicht in der AHV unterteilt?
Was gilt in der AHV als beitragspflichtiger Lohn?
Welches sind in der AHV nicht beitragspflichtige Löhne?
         
Für was ist der AHV-Ausgleichsfond?
Nenne die Beiträgssätze in der AHV
Wie wird die AHV Finanziert?
         
Wie können Beitragslücken geschlossen werden?
Nenne die Rentenarten in der AHV und deren min. und max. Rentenbeträge
Was ist die Plafonierung bei Renten?
         
Wie wird die Plafonierung berechnet?
Nenne Ziel und Zweck der IV
Nenne die Punkte der IV Revision
         
An welchen Stellen werden werden die Aufgaben der IV durchgeführt?
Nenne die Risiken die bei der IV versichert sind
Nenne die Voraussetzungen um IV beziehen zu können
         
Nenne den Unterschied zwischen Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit
Nenne den Invaliditätsgrad und die dazugehörige Rentenart
Wie wird die IV finanziert?
         
Was sind die Leistungen der IV?
Unter welchen Leistungsgruppen wird in der IV unterschieden?
Erklären sie die Sachleistungen etwas näher
         
Erklären sie die Geldleistungen etwas näher
Welche Eingliederungsmassnahmen werden in der IV unternommen?
Welches sind die Leistungen in der IV?
         
Erklären Sie das grosse Taggeld in der IV näher
Erklären Sie das kleine Taggeld in der IV näher
Wie ist der Ablauf im HR für einen möglichen IV Fall?
         
Nenne die Punkte der IV Revision 6b
Nenne das Ziel der EO
Wie ist die EO Organisiert
         
Wer hat bei der EO Anspruch?
Nenne die Besonderheiten in der EO
Wie wird die EO finanziert?
         
Nenne die vier Leistungen in der EO
Wer ist in der MSE (Mutterschaftsentschädigung) berechtigt?
Welches sind die Voraussetzungen um MSE zu erhalten?
         
Nenne die Dauer und Anspruchshöhe der MSE
Nenne Ziel und Zweck der ALV
Nenne die 5 Versicherungsarten in der ALV
         
Wer ist in der ALV versichert?
Nenne die Beitragsdauer in der ALV
Wie wird die ALV finanziert?
         
Nenne die 7 Punkte, die Erfüllt sein müssen, um Leistungen in der ALV zu erhalten
Was gilt in der ALV als unzumutbar?
Welches sind die Voraussetzungen in der UVG?
         
Wer ist UVG versichert?
Wer ist obligatorisch gegen Nicht-Berufsunfälle versichert?
Wer ist nicht obligatorisch UVG versichert?
         
Nenne die versicherten Risiken in der UVG
Beginn und Ende der UVG
Nenne die Sachleistungen in der UVG
         
Nenne die Geldleistungen in der UVG
Wie sind die Taggeld Leistungen in der UVG?
Was ist die Integritätsentschädigung in der UVG?
         
Wie wird die UVG finanziert?
Nenne das Ziel der BVG
Nenne die beiden Pensionskassenarten in der BVG und erläutere sie kurz
         
Nenne je einen Vor- und Nachteil beim Beitrags- und Leistungsprimat
Was ist in der BVG versichert?
Ab wann ist man obligatorisch BVG versichert und wann endet es?
         
Wie wird die BVG finanziert?
Nenne die Leistungen in der BVG
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau