BWL Kapitel 1

Kärtchen: 30 | angezeigt: 1226 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Mit was befasst sich die Betriebwirtschftslehre?
Wozu erstellt man ein Unternehemensmodell?
Welche Elemente vereint das St.Galler Managementmodell?
         
Was sind Umweltsphären?
Was zählt zur ökonomischen Umwelt?
Was sind Anspruchsgruppen?
         
Was wird als Eigenkapitalgeber bezeichnet?
Was sind Institutionen?
Was wird mit dem Begriff Firma bezeichnet?
         
Welches sind die Merkmale einer Unternehmung?
Worin liegt der Unterschied zwischen Leitbild und Strategie?
Was sind die operativen Ziele?
         
Was wird im leistungswirtschftlichen
Konzept einer Unternehmung definiert?
was wird im sozialen Konzept einer Unternhemung definiert?
Wozu wird ein Businessplan erstellt?
         
Welche Ziele kann eine Unternehmung verfolgen?
Was wird als Funktionsbereich bezeichnet?
Welche Elemente zählen zu den primären und welche zu den sekundären Funktionen?
         
Wie kann man Unternehmensformen abgrenzen?
Was wird als Grossbetrieb bezeichnet?
Nach welchen Kriterien wird die Rechtsform einer Unternehmung bestimmt?
         
Umschreiben sie in wenigen Worten die AG?
Umschreiben Sie in wenigen Worten die Einzelfirma?
Was ist Marketing? (amerika. Definition)
         
Definition Marktforschung?
Bedeutung Statistik Lexikon?
Aufgabe einer Betriebswirtschaftlichen Statistik?
         
Welche 6 Schritte kommen im Konzeptraster vor?
Um was geht es bei der sekundären Verkaufsplanung? Und welches sind die zentralen Themen?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau