Antwort

Angezeigt: 279 mal
Link senden

-Amtspflichten / Steuergeheimnis (StG-BE Art. 153)

-Untersuchungsgrundsatz (StG-BE Art. 166)

-Mitwirkungspflichten Steuerpflichtige (StG-BE Art. 167/170)

-Bescheinungspflicht Dritter (StG-BE Art. 168)

-Auskunftspflicht Dritter (StG-BE Art. 169)

-Meldepflicht Dritter (StG-BE Art. 172)

-Auskunfts- und Meldepflichten von Behörden (StG-BE Art. 154/155)

-Rechtliches Gehör
-Akteneinsicht (StG-BE Art. 157)
-Beweisabnahme (StG-BE Art. 158)
-Mündliche Anhörung
-Schriftliche Eröffnung der Veranlagung
mit Abweichungen

-Treu und Glauben

-Verhältnismässigkeit
 
   
Frage: Welche Verfahrensgrundsätze im Rahmen des Veranlagungsverfahrens kennen Sie (Buch S. 288 ff. / Folien 7 und 8)?
Paket: Steuern-Verfahrensrecht, Steuerbezug, Steuerstrafrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau