Antwort

Angezeigt: 64 mal
Link senden

a) Das Mindesthaltbarkeitsdatum gibt an, wie lange das Lebensmittel bei sachgemäßer Lagerung mindestens haltbar ist.

c) Wenn die Ware nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nach Prüfung einwandfrei ist, kann sie verzehrt werden.

d) Nach Ablauf des Verbrauchsdatums darf die Ware nicht mehr verwendet werden.
 
   
Frage: Welche Aussagen zum Mindesthaltbarkeitsdatum und Verbrauchsdatum sind richtig? 3 richtige Antworten:

a) Das Mindesthaltbarkeitsdatum gibt an, wie lange das Lebensmittel bei sachgemäßer Lagerung mindestens haltbar ist.

b) Nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums muss das Lebensmittel entsorgt werden.

c) Wenn die Ware nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nach Prüfung einwandfrei ist, kann sie verzehrt werden.

d) Nach Ablauf des Verbrauchsdatums darf die Ware nicht mehr verwendet werden.

Paket: Prüfungsfragen Externenprüfung Hauswirtschaft
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau