Steuern-Verfahrensrecht, Steuerbezug, Steuerstrafrecht

Kärtchen: 9 | angezeigt: 4307 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welcher Typisierung entspricht das Veranlagungsverfahren bei der Einkommens- und Vermögenssteuer der natürlichen Personen (Buch S. 283 f. / Folie 3)?
Welche Verfahrensgrundsätze im Rahmen des Veranlagungsverfahrens kennen Sie (Buch S. 288 ff. / Folien 7 und 8)?
Welches sind die Folgen, wenn Sie trotz eingeschriebener Mahnung keine Steuererklärung einreichen (Buch S. 296 f. / Folie 10)?
         
Welche Erledigungsvarianten stehen zur Erledigung einer Einsprache zur Verfügung (Folie 11)?
Zeichnen Sie den Instanzenzug für die Kantons- und Gemeindesteuern auf (Folie 13)?
Welche ausserordentlichen Rechtsmittel kennen Sie (Buch S. 305 ff. / Folie 14)?
         
Wie erfolgt der provisorische Bezug der Kantons- und Gemeindesteuern im Kanton Bern?
Ab welchem Zeitpunkt ist bei nicht bezahlten Steuerforderungen ein Verzugszins geschuldet (Buch S. 311)?
Welche drei Ausprägungen des Steuerstrafrechts kennen Sie und welches sind jeweils die Konsequenzen (Buch S. 313 ff. / Folie 16)?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau