Psychologie Aufnahmeprüfung

Kärtchen: 135 | angezeigt: 296 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

1. Wie hat sich die akademische Psychologie entwickelt? (Wichtige Vertreter und Richtungen)
Was bedeutet das Wort Psychologie? Seine Definition?
Welche sind die Ziele der Psychologie? Beschreib sie einzeln.
         
Welche Probleme gibt bei der Anwendung von Theorien?
Was beschreibt der Hawthorne Effekt?
Was versteht man unter Operationalisierung? Und unter Konzeptualisierung?
         
Was ist ein Konstrukt?
Was ist eine Stichprobe und wofür wird sie angewendet?
Was sind Variablen und was für Variablentipen existieren?
         
Welche direkte Kausalitätsprinzipformen (Kausalbeziehungen) gibt es?
Was besagt die INUS Analyse und wofür wird sie angewendet?
Welche Kausalbeziehungen Typen gibt es?
         
Welche Skalen existieren für die Auswertung von Variablen?
Was ist das Mittelwert und welche Formeln hat es? Was ist das Median?
Was ist die Varianz und wie kalkuliert man sie?
         
Was ist die Streubreite? Was ist die Streuung und wie kalkuliert man sie?
Was sind Standardvariablen und wie erreicht man sie?
Was ist der Korrelationskoeffizient und wie kalkuliert man es?
         
Was ist eine Regression und wie schaut die Regressionsrechnung aus?
Wie kalkuliert man die Stärke der vermuteten Einfluss einer Variablen auf eine andere?
Was besagt das Bayes-Theorems?
         
Wofür verwendet man die Inferenzstatistik?
Was ist die Irrtumswahrscheinlichkeit? Die Nullhypothese?
Was ist die Teststärke und wie messt man es?
         
Was ist der Unterschied zwischen Kontroll- und Experimentalgruppen in Laborexperimente?
Welche Quellen von Störeffekte existieren bei einem Laborexperiment?
Was kann man machen um Störeffekte zu verhindern?
         
Was ist der Unterschied zwischen Querschnitt- und Längsschnittuntersuchung?
Was sind Quasiexperimente?
Was ist ein Artefakt?
         
Was sind Feldforschungen? Nachteil? Was sind Non-reaktive Verfahren?
Was sind Fallstudien? Nachteil?
Was ist ein Ethogramm?
         
Was sind Tests und aus was setzen sie sich?
Welche sind die Haupt Gütekriterien für Tests?
Was ist die Polaritätsprofil?
         
Was ist die Ethologie?
Wie funktioniert das Aktivierungssystem?
Wie funktioniert das Bewertungssystem?
         
Welche Gehirnregionen gibt es und wofür?
Wann findet eine Habituation statt?
Was ist eine Prägung?
         
Was ist die klassische Konditionierung und was löst sie auf?
Wann findet das Instrumentelle Konditionieren statt? Konsequenzen?
Die fünf Aspekte des Instrumentellen Konditionierens
         
Was ist ein Biofeedback?
Was besagt das Potenzgesetz des Lernens? Und das des Vergessens?
Welche sind mögliche Ursachen für Vergessensprozesse?
         
Die Ultrakurzzeitgedächtnis
Die Kurzzeitgedächtnis
Langzeitgedächtnis und Ultralangzeitgedächtnis
         
Was ist das assoziatives Priming?
Verschiedenen Typen des Langzeitgedächtnis
Die sechs Stadien/Effekte der LZG Bildung
         
Die vier Einflussquellen für die Festigung von Wissen
Die 3 Techniken für den Abruf von Wissen
Was ist ein Problem, Problemraum, mentales Modell, Eigendynamik und kognitiver Modellierung?
         
Das Induktive und Deduktive Denken
Die Konditionale und Kategoriale Schlüße zum Deduktiven Denken
Welche Fehler treten beim Deduktiven Schlussfolgerungen an (Ursache der Fehler)?
         
Was sind Heuristiken? Die drei wichtigen Typen?
Was besagt das Bayes Theorem?
Was besagt die Bayes Logik?
         
Wie lautet den Häufigkeitsformat Formel?
Welche Merkmale sind verbunden in der Bevölkerung mit erhöhter Risikoeinschätzung? (Was wird als mehr gefährlich eingestuft) Was besagt die Support Theorie?
Was ist Intelligenz? Wie wird das IQ kalkuliert (alt und neu)?
         
Was ist der Flynn-Effekt?
Welche sind 2 Hauptfaktoren der Primärfaktoren von Intelligenz?
Was besagt die Theorie der Multiplen Intelligenzen? Die die der Erfolgsintelligenz? Und die Triarchische Theorie der Intelligenz?
         
Welcher Anteil hat die Genetik auf die Intelligenz? Und die Umwelt?
Was ist der Unterschied zwischen Zentrale und Periphere Merkmale in Soziale Prozesse?
Was besagt die Implizite Persönlichkeitstheorie? Halo Effekt? Was beeinflusst noch die Wahrnehmung von Merkmale?
         
Die Attributionstheorie von Kelley (1967)
Was ist die Akteur-Beobachter Verzerrung?
Was sind Einstellungen? Die Einstellungs-Verhaltens-Konsistenz?
         
Der Unterschied zwischen Stereotype und Vorurteile?
Was besagt die Kognitive Dissonanztheorie?
Was besagt die Rechtfertigung des Aufwands?
         
Was ist das Bumerang-Effekt?
Was erklärt die Elaboration-Likelihood-Model (ELM)?
Welche 6 Effekte sind besonders wirksam in Überzeugungsprozesse?
         
Welche 5 Arten sozialer Macht gibt es, die das Verahlten beeinflüssen können?
Was ist Gehorsam, Reaktanz und Soziale Deprivation?
Welche 9 Faktoren sind bei sozialen Beziehungen wichtig?
         
Was besagt die Selbstwerterhaltungstheorie?
Mit was befasst sich die Entwicklungspsychologie? Wie unterteilt sie sich?
Die Biologische Entwicklung – Pränatale Entwicklung. Was sind Teratogene?
         
Die Biologische Entwicklung – Frühen Kindheits Entwicklung
Die Biologische Entwicklung – Adoleszenz Entwicklung
Die Biologische Entwicklung – Erwachsenen Entwicklung
         
Mit was befasst sich die Kognitive Entwicklung? Was ist die Kognition?
Die Kognitive Entwicklung von Piaget
Das kindliche Lernen anhand 2 Prinzipien (Piaget)
         
Was ist eine Schemata?
Die Entwicklungsstadien nach Piaget
Was ist das Animismus und das Realismus?
         
Was besagt die Theory of Mind? Und die False-Believe Aufgabe?
Kognitive Entwicklung im Erwachsenenalter – Das postformale Denken
Was ist eine Bindung? Welche Bindungstyp gibt es?
         
Soziale Entwicklung – Das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson
Soziale Entwicklung – Adoleszenz – 4 Identitätsstatus
Was umfasst der Persöhnlichkeitsbegriff?
         
Was bedeuten folgende ähnliche Begriffe: Disposition, Trait, State, Temperament und Adaption
Allgemeine vs Differentielle vs Persönlichkeitspsychologie. Mit was beschäftigen sie sich?
Trait-Theorien: das Big five modell
         
Trait-Theorien: das Hexaco Modell
Was sind Items? Das Neo persönlichkeitsinventar?
Das drei Instanzen Modell von Freud
         
Es, über ich und ich
Welche sind die Kerne der Humanistische Psychologie?
Laut Carl Rogers welche 3 Konzepte müssten die Therapeuten beherrschen um eine Veränderung des Individuum bestmöglich zu unterstützen?
         
Humanistische Theorie – Die Bedürfnispyramide von Maslow
Der Unterschied zwischen Kognitive und Soziale Lerntheorien. Welche sind charakteristische Merkmale für beide Theorien?
Soziale Lerntheorie der Persönlichkeit von Julian Rotter - Verhaltenspotenzial
         
Welche sind internale und welche externale Kontrollüberzeugungen?
Theorie des sozial-kognitiven Lernens von Albert Bandura – Was ist das menschliche Verhalten, Kernannahmen seiner Theorie,
Bobo-Doll Experiment
         
Die Selbstwirksamkeitserwartung und ihre 4 Erfahrungsquellen?
Wie funktioniert das Belohnungsaufschub?
Das kognitive Persönlichkeitsmodell von George Kelly
         
Mit was beschäftigt sich die Persönlichkeitsdiagnostik?
Die 3 Informationsquellen zur Erfassung von Persönlichkeitsmerkmale
Persönlichkeitsfragebogen – Vorteile und Nachteile
         
Persönlichkeitstestsysteme – MMPI-2
Persönlichkeitstestsysteme - NEO-PI-R
Persönlichkeitstestsysteme - FPI-R
         
Psychologisch-diagnostisches Interview – Merkmale
Psychologisch-diagnostisches Interview – 3 Typen von Interview
Merkmale einer guten Qualität eines Interviews
         
Unsystematische vs Systematische Beobachtung
Labor vs Feldbeobachtung
Teilnehmende vs nicht teilnehmende; Direkte vs. indirekte; Selbst vs. Fremdbeobachtung
         
Objektive Persönlichkeitstests (OPT)
Implizite Test + Implizite Assoziationstest
Projektive Tests
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau